JC Yantra 3.jpg

Yantras - heilige Geometrie

So wie das Mantra die göttlichen Schwinungen in Form von Klang darstellt, verkörpert das Yantra die göttliche Energie in Form einer heiligen Geometrie.

Das Üben eines Mantras und das Visualisieren des entsprechenden Yantras hat zusammen eine enorm grosse Wirkung.

Yantras, die auf Kupferblätter geprägt sind, wirken wie eine Antenne für die göttliche Energie und segnen dich und deinen Raum.

buchen
Sri Chakra 1.jpg

Yantras - heilige Geometrie

Yantras sind heilige, heilsame geomatrische Strukturen, welche die Schwingungen von Räumen erhöhen, positive Energie ausstrahlen und schützend wirken.

Energiewellen können in verschiedener Weise auf uns wirken - als Lichtwellen, als Klangwellen (z.Bsp. Mantras) und auch als geometrische Strukturen, welche Wellen und damit Energie erzeugen.

Die Heiligen Indiens erhielten in ihren Meditationen sowohl die heilsamen Formeln (Mantras) als auch die dazugehörigen geometrischen Strukturen (Yantras). Oft wurden die Mantras in die Yantras hineigeschrieben, wie du dies auch im Jesus Yantra sehen kannst. Beides zusammen erzeugt eine wesentlich höhere Energie als das Mantra allein.

Deshalb sind Yantras nicht nur eine Raumdekoration, sondern erzeugen positive  und heilsame Schwingungen, welche die Energie in Räumen klären und erhöhen und damit eine ständige Wirkung auf dich haben, dein Bewusstsein erweitern können. Du kannst sie besonders gut als Meditationsobjekt verwenden und daurch ihre jeweilige Wirkung am besten erkennen.

Diese Wirkung kann sein...

- sie schützen dich vor jeglicher negativen Energie

- sie strahlen eine Heilwirkung auf dich aus

- sie unterstützen dich in deinem Seelenwachstum und Bewusstheit

Jedes der folgenden Yantras wird von mir auf Kupferfolie in Handarbeit geprägt und mit dem dazugehörigen Mantra während einer Feuerpuja (Lichtzeremonie) energetsich aktiviert und aufgeladen. Du erhältst somit ein wundervolles Kraftobjekt für dich, deine Familie oder deine Patienten - für jeden Menschen, der sich in deinen Räumen aufhält und durch diese Energie gesegnet wird, wenn er sie mit offenem Herzen aufnimmt.

Die Yantras haben eine Grösse von 30 x 30 cm und werden anschliessend gerahmt. Die energetische Aktivierung erfolgt an Neu- oder Vollmond.

Jesus Yantra

Das Jesus-Yantra war in einem fast 1900 Jahre alten Palmblatt-Buch. Es ist unglaublich kraftvoll. Ähnlich wie das Gayatri-Yantra und –Mantra, das Vishvamitra kreierte, wurde dieses Yantra von 101 vergleichbar kraftvollen Heiligen erschaffen. Jesus` Seele war dabei Zeuge.Jesus`Seelen-Yantra ist ein Symbol, um alle göttlichen Kanäle zu gewinnen...Wenn ihr es wirklich versteht, könnt ihr die Asta Siddhis gewinnen, die Göttliche Mutter verstehen, Jesus gewinnen, Dattatreya gewinnen. Alles ist in diesem einen Yantra enthalten: Die gesamte Schöpfung – Leben und Tod...An dem Platz, an dem sich das aufgeladene Yantra befindet, kann keine negative Seele oder negative Energie eintreten.

Sri Kaleshwar

JC Yantra 3.jpg
JC Yantra 5.jpg

Sri Chakra Yantra

Das Sri Chakra Yantra birgt die Energie der göttlichen Mutter, unserer Schöpfung. Es symbolisiert den Schöpfungsvorgang, die Entstehung der Begrenzung aus der Unbegrenztheit, die Manifestation des göttlichen Bewusstseins und den Weg jeder Seele in die Materie.

Der kleine Kreis in der Mitte ist das „Nada Bindu“, der Nabelpunkt, der Eintrittspunkt der Seele. Dieses Yantra ist dreidimensional zu verstehen, die Kreise und Dreiecke bewegen sich ineinander.

Sri Chakra 4.jpg
Sri Chakra 1.jpg